Sportmedienpreis 2019 - Sportmedienpreis Coesfeld

Sportmedienpreis 2019

Kreissportlerwahl 2019

Kreis Coesfeld - (nk) Traditionell mit dem Aufruf an unsere Leser mit der Bitte um Kandidatenvorschläge startet auch in diesem Jahr die Kreissportlerwahl. Zum 20. Mal wollen Kreissportbund Coesfeld, der Kreis Coesfeld, die Sparkasse Westmünsterland und unsere Zeitung mit der Verleihung des Sportmedienpreises die besten Sportler im Kreis Coesfeld ehren – und setzen dabei auf aktive Unterstützung aus Leserschaft und Sportszene.

 

Kreissportbund-Präsident Bernd Heuermann: „Machen Sie mit, machen Sie uns Vorschläge".

 

Und so geht’s: Wer einen persönlichen Vorschlag für die Wahl zum Sportler, zur Sportlerin oder zur Mannschaft des Jahres 2019 machen möchte, sollte es den Kreissportbund bald wissen lassen. Bis spätestens 26. Oktober 2019 müssen die Vorschläge unter Angabe des Namens und der sportlichen Erfolge des genannten Favoriten beim Kreissportbund Coesfeld (Borkener Straße 13, 48653 Coesfeld) oder per Mail (smp(at)ksb-coesfeld.de) eingegangen sein. 

 „Wir möchten jünger, frischer und lokaler werden“, hatte KSB-Präsident Heuermann vor einem Jahr angekündigt und die Veranstalter haben ihr Versprechen gehalten. "Es war eine tolle Sportgala", blickt Heuermann begeistert an das Event zurück, das mit über 400 Besuchern erstmals in der Coesfelder Diskothek Fabrik veranstaltet wurde. Und so dürfen sich die Gäste der nächsten Sportgala am 28. Februar 2020 auf eine Neuauflage freuen - der Eintritt ist wieder frei, es gibt natürlich kostenlose Verzehrkarten, spannende Unterhaltung mit flotten Video-Clips der nominierten Sportler und eine ausgelassene After-Show-Party. 

Die eingereichten Vorschläge werden von den Sportredakteuren unserer Zeitung gesichtet und fließen in das Nominierungsverfahren ein.

 

Die Online-Abstimmung durch unsere Leser startet

am Samstag,  4. Januar 2020. 

 

Nach oben Standard Ansicht